Kosmetik & Wellness-Studio
Regine Birnbaum


Datenschutzbestimmungen

In dieser Datenschutzerklärung ist die Art und Weise beschrieben, wie das Kosmetikstudio Regine Birnbaum („Studio", „wir“) Informationen über Einzelpersonen („Sie“) sammelt, nutzt, weitergibt, überträgt und speichert. Diese Datenschutzerklärung gilt für jede Interaktion mit dem Studio, insbesondere, aber nicht beschränkt auf die Website, die Kontaktaufnahme oder den Abschluss und die Durchführung von Verträgen.

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von Personenbezogenen Daten durch den Datenverarbeiter.

Regine Birnbaum, Kaiserkronenweg 20, 60433 Frankfurt/Main, Tel. 069-54806218

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Personenbezogene Daten, die das Studio erhebt

Vor der Verarbeitung von Personenbezogenen Daten durch das Studio werden Sie über die Einzelheiten ob und welche Personenbezogenen Daten gesammelt werden, informiert. Weiterhin werden Sie über diese Datenschutzerklärung in Kenntnis gesetzt und Ihnen wird mitgeteilt, ob die Angabe Ihrer Personenbezogenen Daten freiwillig oder (etwa zur Vertragserfüllung oder zum Empfang von Neuigkeiten) notwendig ist.

Ihre Personenbezogenen Daten werden in einem oder in mehreren der folgenden Fällen ("Service") gesammelt:

Nutzung unserer Webseiten (IP-Adresse, Cookies)

Kontaktaufnahme per Telefon, Fax oder persönlich

Eingehen einer Vertragsbeziehung mit dem Studio

Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten

Abhängig von dem von Ihnen genutzten Service werden verschiedene Personenbezogene Daten erhoben und wie folgt genutzt:

Serverdaten: Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

– Browsertyp und -version

– verwendetes Betriebssystem

– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

– Webseite, die Sie besuchen

– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen Personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Kontaktaufnahme

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Diese Daten nutzen und speichern wir ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens, beispielsweise für die Terminvereinbarung und die Kommunikation mit Ihnen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. Ein Widerruf der Einwilligung ist Ihnen jederzeit möglich, allerdings kann weitere Kommunikation dann nicht erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt.

Vertragsdurchführung

Um eine Vertrag mit Ihnen erfüllen zu können, nutzen wir die von Ihnen angegebenen Personenbezogenen Daten. Diese Personenbezogenen Daten werden genutzt, um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und mit Ihnen in Kontakt zu treten soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist.

Datenübermittlung an Dritte

Das Studio behält sich vor, Personenbezogene Daten an dritte Unternehmen zu übermitteln, um den Service zu erbringen. Die Datenverarbeitung kann je nach dem die Übermittlung von Personenbezogenen Daten an eine dritte Partei, einschließlich solcher Dritter, die ihren Sitz in einem Land haben, in der die EU-DSGVO nicht anwendbar ist, beinhalten. Solche Dritte sind von Das Studio verpflichtete Dienstleister. Hierbei ist jederzeit sichergestellt, dass das Datenschutzniveau der europäischen Datenschutzgesetze beachtet wird. Mit Ausnahme der vorbenannten Situationen werden Ihre Personenbezogenen Daten nicht mit Dritten geteilt, veräußert oder in sonstiger Weise ohne Ihre Zustimmung zugänglich gemacht, es sei denn Das Studio ist hierzu gesetzlich, aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung oder einer behördlichen Anordnung verpflichtet. Gleiches gilt für den Fall, dass eine solche Weitergabe zur Strafverfolgung oder sonstigen Rechtewahrung im In- und Ausland erforderlich ist.

Löschung Ihrer Personenbezogenen Daten

Das Studio wird Ihre Personenbezogenen Daten löschen, sobald das Studio diese nicht mehr zur einem oder mehreren der oben genannten Zwecke benötigt oder Sie, sofern Ihr Einverständnis zur Verarbeitung notwendig war, ausdrücklich Ihr Einverständnis zurücknehmen. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen, dieses wird zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs wirksam. Datenverarbeitung, die mit Ihrem Einverständnis erfolgt war bleibt hiervon unberührt.

Sicherheit

Das Studio hat durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass Ihre Personenbezogenen Daten vor unberechtigten Zugang, Verlust oder Änderung geschützt sind. Alle Angestellten, die Tätigkeiten mit Personenbezogenen Daten ausführen, sind an Prozesse die das Vertrauen, die Vollständigkeit und Verfügbarkeit der Personenbezogenen Daten sicherstellen, gebunden.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Ihre Rechte

Sofern Personenbezogene Daten von dem Studio gesammelt werden, garantiert Ihnen das Studio im gesetzlich vorgesehenen Rahmen Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Widerspruch gegen die Verarbeitung. Weiterhin wird Ihr Recht auf Datentransfer zu einem anderen Datenverarbeiter gewährleistet. Auf Anfrage wird Ihnen das Studio eine Bestätigung über die Verarbeitung sowie über Ihre Rechte zukommen lassen. Zudem können Sie eine (1) kostenfreie Kopie Ihrer von dem Studio verarbeiteten Personenbezogenen Daten erhalten.

Wünschen Sie die Aktualisierung, Anpassung oder Löschung der Personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, sollten Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben oder möchten Sie der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten widersprechen, kontaktieren Sie uns.

Weiterhin haben Sie das Recht, eine Beschwerde an die für Sie zuständige örtliche Datenschutzbehörde zu richten. In Hessen ist dies der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.

Wir behalten uns die jederzeitige Anpassung dieser Datenschutzerklärung an die geltenden Datenschutzvorschriften vor.